Akus­tik und Licht­sys­te­me

„Büro-Gestaltungen, die konzentriertes Arbeiten fördern, ergonomische Features gewährleisten und mit einem angenehmen Ambiente für Wohlfühlklima sorgen, sind heutzutage entscheidende Soft-Skills in der Arbeitswelt. Sie wirken sich messbar auf die Stimmung und Leistung der Mitarbeiter aus.“

Christoffer Süß (PALMBERG-Marketingleiter)

Redu­zie­ren Sie Stress­fak­to­ren am Arbeits­platz!

Wie wich­tig ist Akus­tik am Arbeits­platz?

In der moder­nen Arbeits­welt geht ein Trend nach wie vor zu gro­ßen Büro­flä­chen mit unter­schied­li­chen Funk­ti­ons­be­rei­chen wie Mee­ting, Tele­fo­nie­ren, Team­work, Com­pu­ter­ar­beit, kon­zen­trier­tes Arbei­ten, Emp­fang, Büro­kü­che, War­te­zo­ne.

Die archi­tek­to­ni­sche Raum­ver­dich­tung im Groß­raum­bü­ro führt lei­der oft zu hohen Belas­tun­gen der Mit­ar­bei­ter. Die Haupt­ur­sa­chen hier­für sind der direk­te Lärm und eine optisch unru­hi­ge Umge­bung.

Jeder Raum klingt anders. Har­te Ober­flä­chen wie Glas, Beton und glat­te Böden ver­stär­ken oft noch die stö­ren­den Schall­wel­len. Daher ist es wich­tig, zunächst ein­mal alle akus­ti­schen und opti­schen Stör­quel­len zu ermit­teln.

Eine per­fek­te Arbeits­um­ge­bung soll­te frei von Stör­fak­to­ren sein, denn Kon­zen­tra­ti­on und Kom­mu­ni­ka­ti­on sind wesent­li­che Bestand­tei­le erfolg­rei­cher Büro­ar­beit. Damit bei­des neben­ein­an­der mög­lich ist, erar­bei­ten wir die pas­sen­den Akus­tik­kon­zep­te für Sie.

Ent­spann­te Arbeits­um­ge­bung

Und was hat es mit dem The­ma Licht auf sich?

Mit der rich­ti­gen Beleuch­tung kön­nen wir eine ent­span­nen­de und anre­gen­de Arbeits­um­ge­bung schaf­fen.

Die rich­ti­ge Beleuch­tung am Arbeits­platz fin­det einen immer höhe­ren Stel­len­wert. Hieß es frü­her noch „Leucht­stoff­röh­ren an die Decke, damit alles mög­lichst aus­ge­leuch­tet ist“, wird heu­te nicht nur Wert auf die Hel­lig­keit gelegt. Licht­steue­rung, Ener­gie­ein­spa­rung und das soge­nann­te Human Centric Ligh­t­ing sind nur eini­ge Schlag­wor­te, die in die­sem Bereich heut­zu­ta­ge wich­tig sind. Die Farm­tem­pe­ra­tur und die Nach­ah­mung von Tages­licht unter­stüt­zen beson­ders in der dunk­len Jah­res­zeit das Wohl­be­fin­den am Arbeits­platz und erhö­hen die Kon­zen­tra­ti­on um ein Viel­fa­ches.

Mehr als hell: Gutes Licht im Büro bedeu­tet gestei­ger­tes Wohl­be­fin­den für Sie und Ihre Kol­le­gen. Sie arbei­ten kon­zen­trier­ter.

Licht wird sub­jek­tiv emp­fun­den. Des­halb pas­sen sich gute Arbeits­platz­leuch­ten an. Ange­neh­mes Licht bedeu­tet immer da zu sein, wo Sie es brau­chen und so hell zu sein wie Sie es sich wün­schen.

Moder­ne Licht­kon­zep­te sind auch kos­ten­ef­fi­zi­ent. Wir bie­ten zeit­ge­mä­ße Lösun­gen mit LED-Tech­nik. Lang­le­big und ener­gie­ef­fi­zi­ent. Damit lang­fris­tig kos­ten­sen­kend.

Intel­li­gen­te Licht­sys­te­me steu­ern auto­ma­tisch über ver­schie­de­ne Kanä­le die Leuch­ten und sor­gen so für eine ange­neh­me und pro­duk­ti­ve Arbeits­at­mo­sphä­re. Das betrifft die die Beleuch­tungs­stär­ke und die Farb­tem­pe­ra­tur.

Bio­dy­na­mi­sches Licht unter­stützt den Tages­licht-Rhyth­mus.

Ger­ne kön­nen Sie sich auch in unse­rem Show­room in Han­no­ver umschau­en oder noch bes­ser einen per­sön­li­chen Bera­tungs­ter­min mit unse­ren Außen­dienst­mit­ar­bei­tern unter 05 11 / 69 60 300 ver­ein­ba­ren.

Eine Aus­wahl unse­rer Haupt­lie­fe­ran­ten

Glamox_Logos[1]
Palmberg_Logos[1]
Waldmann_Logos