MDS Mana­ged Docu­ment Ser­vices

Der ein­zi­ge Mensch, der sich ver­nünf­tig benimmt, ist mein Schnei­der. Er nimmt jedes Mal neu Maß, wenn er mich trifft, wäh­rend alle ande­ren immer die alten Maß­stä­be anle­gen, in der Mei­nung, sie pass­ten auch heu­te noch. (Geor­ge Ber­nard Shaw)

managed-document-services-tuerkis-hintergrund

Was sind Mana­ged Docu­ment Ser­vices?

Mana­ged Docu­ment Ser­vices – kurz MDS – ist die ganz­heit­li­che Betrach­tung Ihrer Dru­cker, mul­ti­funk­tio­na­len Sys­te­me und Doku­men­ten­pro­zes­se.

Wuss­ten Sie, dass …

  • 90 % der euro­päi­schen Unter­neh­men kei­ne Schät­zung Ihrer Kos­ten für Doku­men­te vor­neh­men kön­nen
  • Mit­ar­bei­ter 9,6 Stun­den pro Woche mit der Suche nach Doku­men­ten ver­brin­gen
  • 20 % aller Hel­pdesk-Anru­fe dru­cker­be­zo­gen sind und
  • bis zu 50 % Ein­spa­run­gen Ihrer gesam­ten Out­put-Kos­ten mög­lich sind

Als geschul­tes Unter­neh­men in Han­no­ver und Umge­bung im Bereich Docu­ment Work­flow Lösun­gen, betrach­ten wir Ihre Doku­men­ten­pro­zes­se ganz­heit­lich, sowie deren Aus­ga­be über Dru­cker und mul­ti­funk­tio­na­le Sys­te­me.

Unse­re Auf­ga­be als bera­ten­des Unter­neh­men ist die Betrach­tung, Ana­ly­se und anschlie­ßen­de Opti­mie­rung…

  • Ihres gesam­ten Out­put-Volu­mens
  • der gesam­ten Sys­tem-Infra­struk­tur
  • alle Doku­men­ten­pro­zes­se
  • Ihrer Anfor­de­run­gen
  • der tat­säch­li­chen Kos­ten
  • sowie der Umwelt­bi­lanz

Kon­tak­tie­ren Sie uns gern und wir ana­ly­sie­ren Ihre Out­put-Kos­ten und Pro­zes­se mit unse­ren (MDS) Mana­ged Docu­ment Ser­vices, nicht nur anhand von Zah­len, son­dern gehen auch auf die per­sön­li­chen Bedürf­nis­se ein. Tele­fon: 05 11 / 69 60 30 0 oder Email: info(at)oh5.de